Contact Information

Theodore Lowe, Ap #867-859
Sit Rd, Azusa New York

We Are Available 24/ 7. Call Now.

Der 12-Stunden-Esport-Marathon von ESPN war nur der Beginn seiner Rückkehr zum Live-Wettkampfspiel. Der Sender und Riot Games haben einen Vertrag abgeschlossen, bei dem die Spring Split Playoffs der League of Legends Championship Series live auf ESPN2 oder der ESPN-App übertragen werden, beginnend mit einem Match zwischen 100 Thieves und TSM, das heute (8. April) online um 16:00 Uhr Eastern verfügbar ist. Sie haben auch sofort nach Abschluss Zugriff auf Ereignisse.

Sie können am 11., 12. und 18. April gleichzeitig mit Folgespielen rechnen. Das Endspiel für die nordamerikanische Meisterschaft ist am 19. April geplant, obwohl es zu diesem Zeitpunkt noch keine festgelegte Zeit dafür gibt.

Das Netzwerk hat eine wachsende Präsenz in der Esport-Berichterstattung und ist nicht neu in der League of Legends-Berichterstattung. Bisher mussten Sie jedoch ESPN + abonnieren, wenn Sie Pro-LoL-Spiele live sehen wollten. Dies bringt die Serie theoretisch einem breiteren Publikum zugänglich. Nicht, dass ESPN dies notwendigerweise nur tut, um den Sport zu fördern. Da praktisch alle konventionellen Sportarten aufgrund der COVID-19-Pandemie eingestellt wurden, ist der Sport eine der wenigen verfügbaren Live-Programmoptionen.

Share:

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *