Contact Information

Theodore Lowe, Ap #867-859
Sit Rd, Azusa New York

We Are Available 24/ 7. Call Now.

Es gibt diesen plötzlichen Liebesschwall, den Sie bekommen, wenn Sie jemanden anschauen, den Sie seit Ewigkeiten kennen, aber für den Bruchteil einer Sekunde wieder erkennen, wie schön er ist. Mir passiert das jedes Mal, wenn ich in Budapest eine Brücke überquere.

Dies ist eine Liebesgeschichte, die fast ein Jahrzehnt zurückreicht und mehrere Spritzer in atemberaubenden Spas, Getränke in Ruinenbars, Wanderungen durch die Budaer Hügel, Runden um Margaret Island, verlorene Nächte in den lebhaften Bars des jüdischen Bezirks und Bücher aus dem Jahrhundert gesehen hat – Alte Kaffeehäuser, Bootsfahrten auf der Donau und Sonnenuntergänge von Bars auf dem Dach aus gesehen.

Hier ist mein Leitfaden zur Erkundung von Budapest wie ein Einheimischer mit einer Warnung: Mit seiner Fülle an Geschichte, unglaublicher Kultur, einzigartigem Charme und unglaublicher Schönheit wird Budapest Sie Hals über Kopf in sie verlieben – und diese Liebe hält für immer an!

Eines der besten Dinge an Budapest ist, dass ein Fluss durch ihn fließt und die beiden Seiten der Stadt trennt. Buda und Pest waren früher zwei unabhängige Städte und bis heute zeigt jede eine andere Stimmung und Menge; Buda ist ruhig und entspannt, Pest ist beschäftigt und summt. Budapest hat auch in kleinerem Maßstab viele sehr unterschiedliche Stimmungen.

Es gibt einen Hauch von Wien, Paris, London und Berlin, aber es ist irgendwie immer noch so einzigartig wie keine andere europäische Hauptstadt.

Wenn ich mich mit Freunden auf einen Drink treffe, ist BB’z einer meiner Lieblingsorte in der Innenstadt, eine coole und entspannte Bar, die zentral und beliebt ist und dennoch unprätentiös. Wenn ich loslassen möchte, ist Toldi mein Treffpunkt. Es ist ein Arthouse-Kino mit einem Café und einer Bar in der geräumigen Eingangshalle, die sich bei Einbruch der Dunkelheit in einen Partyort verwandelt.

Die Sommerbar Bar Pontoon bietet einen atemberaubenden Blick auf die Budaer Seite. Die Kettenbrücke und das Schloss sind meine Chillspots in den wärmeren Monaten. Das Sitzen auf der Terrasse oder am Minipool des Akvárium Klub ist auch etwas Besonderes, während ich in Vittula nach Feierabend lande.

Share:

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *